IG Kultur Steiermark

IG Kultur-Workshop “Fragen und Praxistips” Stainach

Vorstellung der IG Kultur Steiermark und
Workshop mit Praxistips zu Fragen rund um die Themen:
* Förderungen (Land, EU)
* Betreiben eines Kulturvereins

Datum: Do, 30.Juni 2016
Beginn: 15Uhr (Dauer 1 Stunde)
Ort: CCW Stainach / Cultur Centrum Wolkenstein / Bahnhofstraße 110 / 8950 Stainach

mit Michaela Zingerle (Vorstand IG Kultur Steiermark; Obfrau Verein Styrian Summer Art und Projektleitung)
Teilnahme kostenlos!
Anmeldung unter office.igkultur@mur.at

Eine Kooperation der IG Kultur Steiermark und CCW Stainach

Print Friendly Print Get a PDF version of this webpage PDF

Kostenlose Rechts- und Steuerberatung!

fotoKünstlerInnen sind gut beraten!
Kostenlose Rechts-und/oder Steuerberatung für KünstlerInnen und Kulturvereine.

Ab Mai 2016 gibt es monatlich Beratungen in Graz (Ausnahme August und Dezember) und punktuell in der Region. Jeweils eine Person zur Rechts-und Steuerberatung steht für ein vertrauliches Beratungsgespräch zur Verfügung. Die kostenlose Beratung ist begrenzt auf eine Stunde pro Person und Jahr.

Termine / Ort / BeraterInnen:
* Do,9.Juni (15-18Uhr) / Kultur in Graz (Lagergasse 98a, 8020) / Dr.Beck & Schachner+Partner
* Do, 30.Juni (15-18Uhr) / CCW Stainach (Bahnhofstraße 110, 8950) / Dr.Bauer&Mag. Ehgartner
* Do,14.Juli (15-18Uhr) / Kultur in Graz (Lagergasse 98a, 8020) / Dr.Beck &Schachner+Partner
* Do,15.Sept.(15-18Uhr) / Kultur in Graz (Lagergasse 98a, 8020) / Dr.Beck &Schachner+Partner

Anmeldung zu einem bestimmten Termin mit Kennwort „Beratung + Datum“ im Betreff an office.igkultur@mur.at
Mehr »

Print Friendly Print Get a PDF version of this webpage PDF

Novelle Kultur&Kunstförderungsgesetz 2016

Das steirische Kultur- und Kunstförderungsgesetz wird wieder novelliert (wie schon 2012 und 2013).
Die offizielle Begutachtung mit der Möglichkeit zur Stellungnahme startet demnächst. Die Novelle soll mit 1.Jänner 2017 in Kraft treten.
Erste Eckpunkte wurden nun veröffentlicht:
-Reduzierung der Förderbereiche und Streichen der Bereiche Erwachsenenbildung und Grundlagenforschung
-Reform bei der Bestellung des Kulturkuratoriums und Aufwertung der Fachexperten
-Formulierung eines kulturpolitischen Auftrages für Kunst im öffentlichen Raum durch das Kulturkuratorium.

Die IG Kultur Steiermark soll in die offizielle Begutachtung eingebunden werden. Die ersten Informationen lassen aber wenig Hoffnung auf einen großen Wurf und eine grundlegende Verbesserung aufkommen.

Hier zum Artikel in der Kleinen Zeitung

Print Friendly Print Get a PDF version of this webpage PDF

Anhörung zur IG-Petition “Zukunft sieht anders aus!”

Am Dienstag, 8.März 2016 wurde die IG-Petition, die im Oktober 2015 übergeben wurde, im Petitionsausschuss des steirischen Landtages behandelt.
In einer Anhörung bot sich die Möglichkeit den Inhalt der Petition “Zukunft sieht anders aus! – Zur Rettung des Kulturraums Steiermark” den Mitgliedern des Ausschusses darzustellen und damit auch die Kürzungen bei den unabhängigen steirischen Kulturinitiativen seit 2010.
Die IG Kultur Steiermark war damit die Erste, der diese einzigartige neue Möglichkeit eingeräumt wurde.

Rede vor dem Petitionsausschuss
Antwort des Petitionsausschusses

Medienberichte:
der standart.at / 24.02.2016 / 58 Millionen für die steirische Kultur

Print Friendly Print Get a PDF version of this webpage PDF

Pavelhaus – Pavlova hiša

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Artikel VII Kulturverein für Steiermark

Gegründet: 1988
Sparte: Mehrspartenbetrieb
Kontakt:
Laafeld Potrna 30, 8490 Radkersburg-Umgebung
03476 / 3862
Susanne Weitlaner 0699/11591014
http://pavelhaus.at        office@pavelhaus.at

Beschreibung: Mehr »

Print Friendly Print Get a PDF version of this webpage PDF
Nächste Seite »